Sportpark Schlingsbruch

Der Sport- und Begegnungspark Schlingsbruch befindet sich direkt an der Haustenbecker Straße und besteht aus einem Naturrasenplatz (105 x 68 m), einem Kunstrasenplatz (90 x 60 m | befindet sich gerade im Bau), 2 Beachvolleyballfeldern (kommen in 2023), einem Kletter- und Balancierparcours (kommen in 2023), 4 Tennisplätzen, einem Grillplatz sowie dem Sporthaus, dass von der Tennisabteilung der TuSG Augustdorf e.V. und dem FCA genutzt wird.

Die Rasenspielfläche wurde erstmals 1994 für den Spielbetrieb freigegeben. Seit dem ist der Schlingsbruch die Heimat des FCA. 2022 entstand im Rahmen des Förderprogramms „Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur“ vom Bundesministerium für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen der Kunstrasenplatz. Aus dem selben Förderprogramm sollen 2023 die Beachvolleyballfelder sowie der Kletter- und der Balancierparcours entstehen. 

2022 wurde die Zufahrt zum Schlingsbruch nach dem ehemaligen Augustdorfer Bürgermeister Kurt Wistinghausen benannt. Seit dem trägt unser Sporthaus die Anschrift Kurt-Wistinghausen-Weg 1, 32832 Augustdorf

So soll der Sport- und Begegnungspark Schlingsbruch ab 2023 aussehen:

Adresse Schlingsbruch: Kurt-Wistinghausen-Weg 1, 32832 Augustdorf (ehemals: Haustenbecker Str. 32a, 32832 Augustdorf)

FC Augustdorf e.V.
Postfach 1102
32826 Augustdorf
Kontakt:
05237/899696
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!